Schrecklich nett.

Eltern vs. Erziehung – der Podcast für friedvolle Elternschaft. Unerzogen, unperfekt und echt.

Sollen Eltern nun GAR NICHTS mehr machen?!

Sollen Eltern nun GAR NICHTS mehr machen?!

Ist friedvolle Elternschaft komplett passiv? „Du, Ruth, soll ich als Elternteil mein Kind nun gar nicht mehr kritisieren? Regeln sind falsch, Grenzen sind sowieso schrecklich und Konsequenzen sind eigentlich nur Strafen. Soll ich da sitzen und Däumchen drehen? Ist...

mehr lesen

Abonniere jetzt unseren Podcast!

Warum Erziehung von Kindern Unsinn ist und was du besser machen kannst – der Podcast für Eltern, die keinen Bock darauf haben, den Kram ihrer Eltern weiterzugeben. Wir schauen auf Kindererziehung, auf generationale Traumata und Attachment Parenting ohne Zwang und mit viel Humor.

  • Wie krieg ich mein Kind dazu, sich die Zähne zu putzen?
  • Was tun, wenn Geschwister sich streiten?
  • Und wie höre ich endlich auf, zu schimpfen?

All dies und mehr gibt es hier bei „Schrecklich nett“.

Die neusten Podcast-Folgen

Hi, ich bin Ruth!

Hi, ich bin Ruth und beschäftige mich seit vielen Jahren mit Gewalt und Machtmissbrauch – und wie wir beides beenden können. Ich bin Kulturwissenschaftlerin und Soziologin und habe drei Kinder. Mit meinen Kindern kam die Frage nach einer friedlichen Elternschaft auf. Mein Weg: Erziehung bleiben lassen und vertrauen. Und nein, meine Kinder springen meistens nicht mit nacktem Hintern anderen Leuten ins Gesicht und rennen bei rot über die Straße. Versprochen.  Ich habe meine Kinder zunächst klassisch ‘liebevoll erzogen’. Den Blödsinn habe ich dann gelassen. Langsam. Zäh. Mit vielen Rückschlägen. Heute begleite ich Eltern auf ihrem individuellen Weg. Was für ein Glück!